Food Zürich 2018

Ein außergewöhnlicher Standort geführt von besonderen Menschen:

Der Alte Bahnhof Letten verwandelte sich während der FOOD Zürich (28. Mai bis 9. Juni 2018) in ein Pop-up Restaurant der besonders feurigen Art. Chefkoch Chris Züger servierte während der Tavolata mit seinem Team der Lust auf mehr GmbH vier Gänge aus vier Sprachregionen.

Speziell war nicht nur das Setting, sondern auch die Küche. Denn Chris Züger arbeitet nur mit den Original Feuerringen. Auf den Feuerringen kann man von einem geräucherten Risotto über im Heu gegarten Bergrind bis zu gekohltem Gemüse alles zubereiten, was das Gourmetherz höher schlagen lässt.