Luna Grande

Um grosse Gartenräume bespielen zu können, braucht Designer Andreas Reichlin passende Dimensionen, damit die Feuerring Skulpturen optimale Wirkung entfalten und der Raum in sich stimmig erscheint.

Mit seiner Präsens ist die neue Linie der «Luna Grande» raumgreifendes Gestaltungselement, dass durch die reduzierte Form dennoch leicht und schwerelos wirkt.

Die verwendete massive Materialität macht neue Dimensionen möglich:
Mit Durchmessern von 1400 bis 2000mm, Ringstärken zwischen 20 und 25mm,  einer Schalenstärke 15mm und Gewichten zwischen 400 und 700 kg ist Luna Grande eine Ansage und ein gut proportionierter, selbstbewusster und eleganter Blick- und Anziehungspunkt im Garten.

Nebenbei: an Haltbarkeit ist Luna Grande durch Machart und Material kaum zu übertreffen.

Und worüber Designer und Musikfreund Reichlin sich besonders freut: der grosse Resonanzraum führt zu einem vollen, runden Klang; was gibt es Schöneres als Körper und Geist an einem wunderbar knisternden Holzfeuer zu wärmen?